Verein für Hautkrebsforschung - Skin Cancer Award

Hautkrebspreis 2017 geht an Phil Cheng, PhD, Dermatologische Klinik USZ

07-09-2017

An der diesjährigen SGDV -Jahresversammlung am 7. September 2017 in Basel wurde der Pierre Fabre Forschungspreis an Phil Cheng, PhD,  Dermatologische Klinik USZ. 
Dies für seine Arbeit zum Thema “Uncovering novel resistance mechanisms to BRAF and MEK inhibition by integrative RNAseq and targeted panel sequencing”.

Wir gratulieren herzlich.

Beschreibung seines Projekts: Phil Cheng

«This project is looking for genetic and non-genetic resistance mechanisms to BRAF inhibition in BRAF mutated melanoma patients and MEK inhibition in NRAS mutated patients. Using next generation sequencing technologies like RNA sequencing and targeted gene sequencing, we can find specific gene expression signatures and genetic mutation signatures in resistant patients. This study could potentially provide biomarkers and prognostic factors for melanoma patients undergoing BRAF inhibitors and MEK inhibitors.»

Für weitere Informationen oder für ein Interview steht Ihnen Prof. Dr. med Reinhard Dummer
(Tel. 044 255 25 07 / This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.) gerne zur Verfügung.

Prof. Dr. med. Reinhard Dummer   
Präsident des Vereins für Hautkrebsforschung      
im Namen des Vorstandes    

Unterstützen Sie uns!

Unterstützen Sie uns im Kampf gegen Hautkrebs

Mit einer Spende können Sie uns Im Kampf gegen Hautkrebs helfen!

Donatoren können selber entscheiden, welche Form von Unterstützung sie wählen möchten 

Erfahren Sie mehr